Immobilienfinanzierung
Beratung
und Vermittlung

Ein bestimmter jährlicher Prozentsatz wird als steuerlicher Verlust geltend gemacht. Er entspricht der Wertminderung eines Gutes bzw. eines Gebäudes, kurz auch AfA (= Absetzung für Abnutzung) genannt. Die Abschreibung spielt nur bei vermieteten Immobilien eine Rolle.