Immobilienfinanzierung
Beratung
und Vermittlung

Unter dem Begriff Kapitaldienst versteht man die Gesamtsumme aller Belastungen, die ein Kreditnehmer zu tragen hat. Hierbei fasst der Kapitaldienst alle Kredite eines Haushaltes zusammen und ergibt sich aus der Summe von Kreditzinsen und evtl. anfallenden Tilgungen. Als Tilgungen im Rahmen des Kapitaldienstes werden hierbei nicht nur direkte, annuitätische Tilgungen betrachtet, sondern es kann sich durchaus auch um Ersatztilgungen handeln, z.B. eine Lebensversicherung oder einen Bausparvertrag, der am Ende eines endfälligen Kredites diesen ablösen soll.